EINE FÜHRUNG?, EIN EVENT? ODER EINE ERFAHRUNG IM LUBERON?

Zugang zu den Waldmassiven des Luberon — Brandrisikoregulierung

Juli bis 15. September, wenn das Risiko von Waldbränden höher ist, kann der Zugang zu den Waldmassiven des Luberon und der Monts de Vaucluse gefährlich sein.

Die Zugangsbedingungen in den Massiven des regionalen Naturparks Luberon und der Monts de Vaucluse werden durch Präfekturdekrete geregelt.

Respektieren Sie Zugangsverbote in Zeiten des Risikos (Wind, Dürre usw.)

Finden Sie es unten:

Das unterschiedliche Brandrisiko und die je nach Risiko zugänglichen Standorte.

  • Bei außergewöhnlicher Brandgefahr (RED): Der
    Zugang zu den Massiven ist zu jeder Zeit und für alle verboten.
  • Im Falle einer sehr schweren Brandgefahr (ORANGE):
    Der Zugang wird dringend abgeraten und kann an bestimmten Standorten von 5 bis 12 Uhr genehmigt werden. Einige abfällige Standorte können von 5 bis 20 Uhr geöffnet sein, abhängig von der Entscheidung der Präfektur, abhängig von den Wetterbedingungen des Tages.
  • En cas de risque incendie Sévère, Modéré, Léger, Faible (JAUNE, VERT, BLEU) :
    l’accès est autorisé.

Nicht rauchen, kein Feuer anzünden, nicht auf den für Rettungsdienste reservierten Gleisen fahren und im Brandfall 18 oder 112 kontaktieren.

Entdecken Sie den regionalen Naturpark Luberon

Contact & informations

Risque d'incendie - acces aux massifs forestiers
Speichere das Rufen Sie uns an Besuchen Sie unsere Seite



Schließen Sie die Karte
Bestellen Sie Ihre Prospekte

Entdecken Sie unsere Ausgaben des Luberon Heart of Provence, um Ihr Wochenende und Ihren Urlaub vorzubereiten: Reiseführer, Unterkunft, Wandern...

Befehl

Newsletter

Last Minute, Agenda, Event, Video, abonnieren Sie unseren Super-Newsletter!

Abonnieren

CRT PACA CRT PACA Marque Provence Atout France